Nutzungsbedingungen

Nutzungsbedingungen

Es ist erforderlich, die folgenden Nutzungsbedingungen und die Datenschutzerklärung zu lesen, bevor sie mit dem Kauf fortfahren können.

Cityguru bietet ein Abonnement-Service, und ermöglicht den Abonnenten auf die angebotenen Dienste von Cityguru zugreifen.. Der Cityguru Service wird von Cityguru S.r.l.s., einer Gesellschaft mit beschränkter Haftung unter entsprechendem Italienischen Gesetz. Diese Nutzungsbedingungen regeln die Nutzung unseres Dienstes durch den Benutzer.

Art.1 Die Cityguru Karte ist eine Rabatt-Karte die von der registrierten Gesellschaft Cityguru SRLs mit Sitz und Hauptverwaltung in Mailand, Viale Corsica, 83 ausgegeben wird.

Art.2 Mit dem Kauf der Karte Cityguru über die Webseite oder App, versichern Sie sich rechtlich in der Lage des Abschlusses verbindlicher Verträge und mindestens 18 Jahre alt zu sein.

Personen unter 18 Jahren können den Service ausschliesslich mit der Zustimmung eines Erziehungsberechtigten nutzen .

Art.3 Es ist nicht möglich eingegeben Daten während der Zahlungsvorgang zu ändern. Wenn es unbedingt notwendig ist, Änderungen (wie Ihre Lieferadresse, an die die Karte gesendet wird) zu kommunizieren, können Sie eine E-Mail senden an info(Replace this parenthesis with the @ sign)www.cityguru.com“ Betreff: „Daten ändern“.

Art.4   Kostenlose Probe: das Abonnement Cityguru kann mit einer kostenlosen Testversion starten. Die kostenlose Testzeit Ihres Abonnements dauert einen Monat oder wie sonst in der Registrierung oder Vereinbarung an Ort und Stelle festgelegt und ausgelegt ist,um somit neuen Abonnenten und einigen ehemalige Abonnenten zu ermöglichen, unseren Service auszuprobieren. Cityguru bestimmt nach eigenem Ermessen die Förderfähigkeit für die kostenlose Testversion und kann ihre Anwendung begrenzen um jeden Missbrauch zu verhindern. Wir behalten uns das Recht vor, die kostenlose Testversion zu widerrufen und Ihr Konto zu sperren, wenn wir feststellen, dass Sie für die kostenlose Testversion nicht in Betracht kommen. Für die Ermittlung können wir Informationen wie der ID der App oder E-Mail-Adresse nutzen, mit der Sie das Abonnement Cityguru verwenden. Am Ende des Testzeitraums, wird ihnen kein Abonnement berechnet. Das Ablaufdatum der Probezeit wird direkt auf der Digitalen Cityguru Karte auf dem Smartphone sichtbar sein.

Art.5 Abonnement Milan Pass: Card Cityguru Milan Pass. Die Zahlung des Milan Pass-Abonnement erfolgt einmalig (wird nur einmal unterstützt). Die Cityguru Milan Pass Card gilt für 14 Tage nach dem Kauf. Sofern nichts anderes vereinbart ist, enthält der Milan Pass die Tourist Museumcard gratis. Zusammen mit der digitalen Karte auf dem Smartphone gibt es die physische Touristen Museumcard, die ihnen den Eintritt in alle städtischen Museen in Mailand ermöglicht. Sie können weitere spezifische Informationen zu diesem Abonnement auf unserer Unternehmens-Webseite und „Login», ganz oben auf der Cityguru Seite, unter Ihrem Profilnamen, finden.

Art.6 Monatsabonnement: Monatliche digitale Cityguru Karte auf Ihrem Smartphone. Das Abonnement Cityguru wird von Monat zu Monat verlängert, bis es nicht gekündigt wird. Es sei denn, das Abonnement wird vor dem monatlichen Abrechnungsdatum storniert und ermächtigt uns, Ihnen die Abo-Gebühr im Monat zu berechnen. Sie können spezifische Informationen zu Ihrem Abonnement auf unserer Unternehmens-Website und „Login», ganz oben auf der Cityguru Seite, unter Ihrem Profilnamen, finden.

Art.7  Jahresabonnement : Digitale Cityguru Karte. Das Jahresabonnement Cityguru wird einmalig bezahlt. Die Jahreskarte Cityguru gilt für 12 Monate nach dem Kauf. Sofern nichts anderes vereinbart ist, beinhaltet das Jahresabo Cityguru eine digitalen Karte auf dem Smartphone und eine physischen Karte.

Sie können spezifische Informationen zu Ihrem Abonnement auf unserer Unternehmens-Website und «Login»,  ganz oben auf der Cityguru Seite, unter Ihrem Profilnamen, finden.

Art.8   Der Verbraucher, der die Cityguru Karte kauft hat das Recht, ohne Strafe und ohne Angabe von Gründen von dem Kauf, innerhalb von 15 Tagen – Widerrufsfrist – zurückzutreten, dies gilt ab Erhalt der E-Mail Bestätigung des Kaufs.  Sie müssen die Gesellschaft schriftlich oder via E-Mail an : info(Replace this parenthesis with the @ sign)www.cityguru.com“ kontaktieren mit dem Betreff: „Widerrufsrecht“ und der „Bestellnummer „, oder per Einschreiben mit Rückschein an: Cityguru SRLs, Viale Corsica 83, 20133 – Mailand. Wenn der Verbraucher die Anfrage innerhalb der Widerrufsfrist (15 Tage ab dem Tag des Erhalts der Kaufbestätigung via mail) sendet, wird die Rückerstattung des Betrages vorgenommen; alle Anträge auf Rücknahme über den Ablauf der Widerrufsfrist, werden nicht berücksichtigt , da diese nicht wirksam ausgeübt wurden und somit ungültig für eine Erstattung sind.

Art.9 Nach Eingang der schriftlichen Rücktrittserklärung, kontaktiert die Firma Cityguru SRLs den Verbraucher, um die Bankdaten zu beantragen und die Überweisung des gezahlten Betrages innerhalb von 30 Tagen erstatten zu können (ausschließlich der Verwaltungskosten )

Art.10 Wenn der Verbraucher im Besitz eines Gutschein-Codes ist, wird der Rabatt zum Zeitpunkt der Zahlung angegeben.

Art.11 Die Zahlung des Cityguru Abos erfolgt über die App.

Art.12 Die Jahres Cityguru Card gilt für 12 Monate. Die Kosten für die Karte verstehen sich für den gesamten Gültigkeitszeitraum ohne zusätzliche Gebühren. Wenige Wochen vor Ablauf der Frist erhält der Karteninhaber an die E-Mail-Adresse die während des Kaufs angegeben wurde, den Hinweis auf den bevorstehende Ablauf der Karte und die Möglichkeit der Verlängerung. Bitte informieren Sie uns darüber, wenn die übermittelten Daten in den 12 Monaten des Vertrages geändert wurde, und teilen sie uns die neuen Daten via E-Mail an info(Replace this parenthesis with the @ sign)www.cityguru.com mit dem Betreff: „Profil bearbeiten“ mit.

Art.13 Die Tourist Museum Card, wird allen Kunden die Abonnenten sind, als Geschenk von Cityguru srls übergeben.,und gilt drei Tage, und erlaubt ihnen den Eintritt in jedes Mailänder Museum und wird automatisch ab dem ersten Eintritt aktiviert.

Art.14 Erhalten sie die Museumskarte, das Ticket für den Dom und das Tagesticket ATM zur Nutzung der öffentlichen Verkehrsmittel, als Geschenk im Cityguru Milan Pass, abholbar im Zeitschriftenladen Mannelli am Domplatz vor der Campari Bar vor dem Eingang der Galleria Vittorio Emanuele II, zeigen sie dort einfach das aktive Cityguru Milan Pass Abo vor.

Art.15 Die Cityguru Karte muss vom Eigentümer genutzt werden.

Art.16  Rechnung : die Abo-Gebühr für den Cityguru Service und alle damit verbundenen Kosten für die Nutzung des Dienstes zum Beispiel Steuern und Abgaben auf mögliche Transaktionen werden entsprechend dem gewählten Abonnement berechnet (täglich, monatlich, jährlich) am Tag entsprechend dem Anfang der Zahlungsperiode Ihres Abonnements. In einigen Fällen kann der Zahlungstermin variieren, beispielsweise in dem Fall, in dem die Aufladung nicht erfolgreich ausgeführt wurde. Wenn eine Aufladung nicht statt fand, zum Beispiel aufgrund von Geldmangel oder aus irgendeinem anderen Grund, so können wir Ihren Zugriff auf den Dienst aussetzen, bis der fällige Betrag bezahlt wurde. Wenn Sie sich bei Cityguru mit einem Konto bei einem Dritten als Zahlungsmethode entschieden haben, werden sie Informationen für die Abrechnung Ihres monatlichen Abonnements auch unter diesem Dritten Konto finden.

Art.17  Monatliche Kündigung des Abonnements: sie können ihr monatliches Cityguru Abonnement jederzeit beenden, und werden auch weiterhin den Zugang zu Cityguru Diensten bis zum Ende des monatlichen Abrechnungszeitraum erhalten. In dem gesetzlichen Masse, können die Zahlungen nicht zurückerstattet werden. Wir machen keine Erstattungen oder die Vergabe von Krediten für monatliche Abonnementperioden die teilweise verwendet wurden. Wenn Sie sich bei Cityguru mit dem Konto bei einem Dritten als Zahlungsmethode angemeldet haben, und ihr monatliches Abonnement bei Cityguru kündigen, müssen Sie das monatlichen Abonnement von dieser dritten Partei, wie immer in ihren Kontoeinstellungen annullieren und auch durch die automatische Verlängerungsoption im Konto diesen dritten ausschalten. Sie können die Informationen für die Abrechnung Ihres monatlichen Abonnements auch direkt mit Ihrem Konto verbinden. Wenn ihr monatliches Abonnement abläuft wird so Ihr gekündigtes Konto automatisch am Ende des aktuellen Abrechnungszeitraum geschlossen.

Art.18 Änderungen der Preise und der Service-Pläne: Wir haben das Recht, in regelmäßigen Abständen unsere Service-Pläne und Preise unserer Dienstleistung zu modifizieren; Allerdings wird jede Änderung des Preises oder Service erst nach 30 Tagen nachdem wir die Mitteilung versendet haben, wirksam.

Art.19  AGB: 1) Die Karte Cityguru kann von privaten, Unternehmen und Fachleuten genutzt werden; . 2) der Inhaber der Karte Cityguru hat das Recht Rabatte bei verbundenen Einrichtungen der Cityguru SRLs zu nutzen. Die Strukturen können zusätzliche Bedingungen für die Bereitstellung des Discounts stellen (zum Beispiel: Zeit des Jahres in der der Rabatt nicht gültig ist: saisonalen Verkäufe oder Gegenstände bei denen der Rabatt nicht anwendbar ist); 3) die Karte Cityguru muss immer auf Antrag der Rechnung vorgezeigt werden, und / oder vor der Ausstellung einer Quittung oder Rechnung; 4)  Die Preise, an denen der Rabatt angewendet wird, sind die von der offiziellen Liste der Einrichtungen (beispielsweise in Restaurants, feste Menüs oder vorhandene Rabatte sind nicht im Rabatt Cityguru enthalten, sofern dies nicht anders in der bestimmten Seite des Restaurant angegeben wird); 5) der Karteninhaber Cityguru hat das Recht, von den teilnehmenden Betrieben Rabatte zu konsultieren und auf der Webseite www.cityguru.com und der Cityguru Card App aktualisierte Informationen zu erhalten. Die Rabatte, die für jedes Geschäft, ein integraler Bestandteil sind und von Geschäft zu Geschäft abweichen werden ständig aktualisiert; 6) Auch wenn nicht ausdrücklich angegeben, können die Vorteile der Verwendung der Karte nicht mit anderen Angeboten, Rabatten oder Aktionen kombiniert werden, sofern nicht anders von der herkömmlichen Struktur festgelegt; 7) Das Cityguru Jahresabo und der Cityguru Milan Pass sind von der automatischen Verlängerung ausgeschlossen; 8)Es gibt keine automatischen Verlängerung; 9) Die Cityguru S.r.l.s. auch wenn es sich um eine Assoziation handelt, handelt mit voller Autonomie und Unabhängigkeit. Die Einrichtungen die an der Initiative teilnehmen sind vertraglich dazu verpflichtet. Wenn die Karte aus Gründen, die nicht in den folgenden Nutzungsbedingungen aufgelistet werden, nicht akzeptiert wird, kann Cityguru für den nicht erfolgten Service nicht zur Verantwortung gezogen werden; 10) die Einrichtungen akzeptieren keine abgelaufenen oder Fotokopien der Karte Cityguru ; 11) Cityguru Rabatte können nur durch vorzeigen der Karte vor der Ausstellung einer Quittung oder Rechnung angewendet werden. Die Struktur kann keinen Rabatt anwenden solange die Karte Cityguru nicht vorgezeigt werden kann; 12) die Cityguru Karte hat keinen Geldwert, kann nicht in Bargeld umgewandelt werden und ist nicht übertragbar an dritte.

Art.20 Passwort und Kontozugriff : Der Teilnehmer, der das Cityguru Konto erstellt und dessen Konto belastet wird, hat Zugriff auf Cityguru und steuert die Einstellungen und dessen kompatiblen Geräte, zwei Geräte können verwendet werden, um auf den Dienst zuzugreifen. Um die Kontrolle auf das Konto und dessen Informationen zu erhalten und den Zugang Dritter zu demselben zu verhindern, muss der Kontoinhaber die kompatible Geräte kontrollieren und sollte keinem dritten das Passwort oder Zahlungsdetails des Kontos mitteilen. Es liegt in ihrer Verantwortung dass die Informationen, die Sie über Ihr Konto aktualisieren und sicherstellen, korrekt sind. Wir haben das Recht, ihr Konto zu schließen oder zu suspendieren, um Ihre Daten, Cityguru, unsere Nutzer oder unsere Partner vor Identitätsdiebstahl oder andere betrügerische Aktivitäten, zu schützen.

Art.21 Cityguru S.r.l.s. übernimmt keinerlei Haftung, finanzieller oder anderer Art, für Verluste, Schäden oder Unfälle, die Mitglieder durch den Partner erleiden; Cityguru kann auch nicht für etwaige Probleme bei der Qualität oder Verfügbarkeit der Partner zur Verantwortung gezogen werden.

Art.22 Cityguru S.r.l.s. behält sich das Recht das Netz der Partner Mitglieder zu ändern, vorbehaltlich der Aufrechterhaltung eines Pegel gleich oder höher als das Angebot.

Art.23 Cityguru S.r.l.s.. ist nicht für den Inhalt von News oder Informationen verantwortlich (schriftlich oder verbal), die nicht direkt von Cityguru SRLs stammen.

Art.24 Nach Ermessen von Cityguru S.r.l.s. können Änderungen an dieser Verordnung vorgenommen werden; Diese Änderungen werden erst nach 30 Tagen ab dem Zeitpunkt der Kommunikation mit Hilfe der Webseite vorgenommen  www.cityguru.it.

Art.25 Jegliche Streitigkeiten über die Durchführung, Beendigung oder Auslegung dieser Verordnungen liegen in der ausschließlichen Zuständigkeit des Gerichts von Mailand.